Natürlich steht, wie bei therapeutischen Angeboten, der Mensch im Vordergrund. Besonders psychisch, sowie demenzkranke Menschen brauchen die besondere Zuwendung. Dieses können Pflegekräfte in der heutigen Zeit kaum noch bewältigen. Neben der biografischen Arbeit, arbeite ich ebenfalls viel mit Musik in der Betreuung. Musik ist der Zugangsschlüssel zur Vergangenheit, welche Erinnerungen hervorholt, die schon lang vergessen worden sind. So holt Musik vor allem die Kindheit, Jugend oder auch Berufsleben zurück, genauso aber auch die Erinnerung an frühere soziale Kontakte. Musik ist jedoch nicht alles. Natürlich gehört das Gespräch in allen Themen der Bandbreite dazu. Beschäftigung, Hilfe im Haushalt, Besorgungen stehen genauso im Vordergrund, wie die Wertschätzung des Menschen, welcher einem gegenübersteht. Ich mache keine Unterschiede von Kulturen oder Religionen. Ich mache keine Unterschiede aufgrund einer Hautfarbe oder Muttersprache. Für mich zählt der Mensch, der Hilfe braucht, wenn sie benötigt wird. Ob jung oder alt spielt dabei keine Rolle. Genauso gibt es keine bestimmte Voraussetzung für die Betreuung, vor allem, was die Zeit betrifft. Die Betreuung findet vor Ort statt, so dass Sie nicht zu mir kommen müssen. Ich komme zu Ihnen und nehme mir die Zeit, die Sie für ihre Angehörigen brauchen. Möglich sind die stundenweise Betreuung, sowie auch die Tagesbetreuung von 6 Stunden. Der Stundensatz für die persönliche Betreuungs beträgt € 35,00. Sprechen Sie mich gerne an und wir finden einen Weg für Sie und Ihre Angehörigen.